30.06.2020


  • Ereignis:

    • Dieses Ereignis im Blickpunkt ist ein einzelnes Ereignis, das nicht Teil der Ereignis-Kampagne II ist. Für die Teilnahme an diesem Ereignis könnt ihr epische Belohnungen erhalten: Den Roter-Engel-Anzug.
    • Besonderes Ereignis:
      • Ihr könnt euch 2× Täglichen Fortschritt verdienen, indem ihr die folgenden Inhalte spielt:
        • Zwei brandneue Episoden (je 2 Punkte)
        • Neues Einsatzkommando: Am Besten kalt serviert (2 Punkte)
        • Drei neue Patrouillen (je 1 Punkt)
          • Gefecht über Ceron
          • Angriff bei Seedea
          • Trubel über Terrh
      • Wie bei den anderen Ereignissen der letzten Zeit findet ihr alle Inhalte im neuen Ereignis-Menü innerhalb des Missionslogbuchs im Reiter „Ereignisse“.
    • Belohnungen:
      • Wenn ihr insgesamt 40× Täglichen Fortschritt gesammelt habt, könnt ihr euch den Roter-Engel-Anzug holen.
      • Bonusbelohnungen:
        • Nachdem ihr den Hauptpreis eingefordert habt, habt ihr die Möglichkeit, jeden Tag zusätzliches Dilithiumerz zu verdienen, am ersten Tag beginnt dies mit 8.000 Dilithiumerz und steigt dann mit jedem Tag weiter an.
      • ZEN-Methode:
        • Für Spieler, die das Ereignis „Szenario ohne Sieger“ direkt und ohne Umschweife abschließen wollen, bieten wir wie bei den anderen Ereignissen in der letzten Zeit die Möglichkeit an, dies mit einer skalierenden Menge ZEN zu erreichen.

    Weitere Informationen findet ihr in unserem Blog: https://www.arcgames.com/de/ga…443-werde-zum-roten-engel

    Überarbeitung der Klingonen – Teil 1:

    • Die Episoden des klingonischen Tutorials und im klingonischen Handlungsstrang wurden überarbeitet, damit sie qualitativ besser zu den neueren Inhalten passen.
      • Dies beinhaltet neue Umgebungen, Zwischensequenzen, neue und überarbeitete Sprachausgabe und teilweise neues Gameplay.
    • Viele klingonische Charaktere wurden überarbeitet und sehen nun besser aus, unter anderem Worf, J’mpok, K’mtar und viele andere.
    • Männliche Klingonen erhalten mit diesem Update Zugriff auf neue Frisuren und Optionen für das Gesicht.
    • Die Episode „Alpha“ wurde in den Handlungsstrang „Kriegsgebiet“ verschoben.
    • Die Episoden „Das verfolgte Haus“ und „Ein Haus in Flammen“ wurden gemeinsam mit ihrem Handlungsstrang „Wachsamkeit“ entfernt.
    • Die folgenden klingonischen Schiffe wurden komplett überarbeitet, unter anderem mit einem neuen Modell und Material: Um das neue Aussehen anzeigen zu lassen, müsst ihr zur Schiffsanpassung gehen und die entsprechende Vorlage anwenden.
      • B’Rel Bird-of-Prey
      • D7
      • K’Tinga
      • Vor’cha
      • Negh’Var

    Weitere Details findet ihr in diesem Blog: https://www.arcgames.com/de/ga…53-das-jahr-der-klingonen

    Allgemein:

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Gegenstände im Reiter für Personal im ZEN-Store nicht rückwirkend freigeschaltet wurden, wenn man sie vor Januar 2019 erworben hatte.
    • Die romulanische Episode „Wendepunkt“ hat neue Innen-Umgebungen und verbesserte Zwischensequenzen erhalten.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das nach dem Kauf des Legendären Romulanischen Captain-Pakets in manchen Fällen nicht das entsprechende zelebrierende Fenster angezeigt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das „Torpedo: Verstärkte Wirkung III“ von „Angriffsmuster: Theta“ die Spieler nach dem Feuern kurzzeitig daran hinderte, Torpedo-Fertigkeiten einzusetzen.
    • Die Aufkleber der überarbeiteten TOS-T'liss und des Bird-of-Prey aus Picard werden nun immer über den Effekten von Prestigeschilden angezeigt.
    • Wenn man die Hülle der T'liss verwendet, wird nun das Material auf allen Teilen zueinander passen, wenn man in der Schiffsanpassung Änderungen vornimmt.
      • Die Varianten der T'liss-Warpgondel, die keine Aufkleber haben, haben nun Antriebsspuren, die zu den anderen Varianten des Legendären Leichten Warbirds passen.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Thrai-Warbird die Aufkleber der Thrai-Vorlage falsch darstellte.
      • Um dies zu korrigieren, müsst ihr euren Thrai-Warbird in der Schiffsanpassung bereit machen und die Thrai-Vorlage anwenden.
    • Updates für den Captain's Table:
      • Es wurden Offiziere für Schiffsanpassung, Schiffsreparatur und zur Behandlung von Verletzungen hinzugefügt.
      • Es können nun kleine und große Reparaturkomponenten und Regeneratoren erworben werden.

    Bekannte Probleme:

    • Kitmodule können während einiger Abschnitte der Mission „Pflichten des Kommandierens“ deaktiviert werden.


    ... zum Blog

    Viele Grüße,

    Flotten Admiral John J. Harrison


    Main Char:

    John J. Harrison (Tech) - U.S.S. Highlander (Wundertäter-Flugdeckkreuzer [K6])


    Der alte Mann mag alt sein, aber er hat seine lichten Momente 

    @gen127  (Marc)

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.