Johannes testet die neue Flottenbehausung (2/2)

  • Da kommt eine Menge Arbeit auf uns zu, aber besonders gut, dass man viele Ressourcen zusammen in Flottenevents erarbeiten kann!


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Beim letzten Flottentreffen Ende August wurde ja eine Idee vorgebracht bzw. sogar eine Ankündigung gemacht, dass ab dann jede Woche irgendeine kleinere Flottenaktion stattfinden soll. Wieder mal nichts draus geworden. Aber evtl. hilft ja das neue Flottengebäude dabei, wieder etwas mehr Leben reinzubringen. Die nicht mehr replizierbaren Vorräte für das neue Gebäude sollen sich ja in Gruppen wesentlich besser farmen lassen als allein ...

  • Ich bin es leid, sowas von leid...

    Ja, Thomas hat das angekündigt und ja, es sollte mehr kommen als das Dabo-Event am Freitag. Er hat auch ein RL und viel um die Ohren. Hast du nachgefragt, wo die Events bleiben oder warum sie ausbleiben?

    Hast du oder sonst irgendjemand mal Initiative gezeigt für mehr Aktivität?


    Wenn ja und es mir nur nicht gesagt wurde, dann nehme ich alles zurück. Aber selbst der Flottenleitung fällt es nicht leicht hier am Ball zu bleiben und auch ich habe momentan sehr zu kämpfen. Trotzdem bin ich nahezu jeden Tag da. Im Spiel und über unsere OFB bin ich immer zu erreichen, wenn was sein sollte. Wick hat sogar meine Nummer.


    Ich glaube es geht nicht einer einzigen Flotte in STO besser als bei uns.

    Aber das ist ja alles bekannt. Dir brauch ich das ja eigentlich auch nicht sagen/schreiben, aber gut.

  • Das Schlimme ist ja nicht, dass nichts kommt. Der allgemeine Zustand von STO inklusive Spielerzahlen ist bekannt. Es ist nur so, dass schon mehrfach irgendwelche Aktionen angekündigt worden sind und dann nichts nachkam bzw. über einmalige Aktionen nichts hinaus ging. Wenn ihr wisst, dass ihr für die absehbare Zukunft keine Zeit für Aktionen habt, dann lasst doch lieber die Ankündigungen weg. Oder delegiert solche Sachen einfach an Flottenmember, die Zeit haben. Wenn sich dafür auf den Flottentreffen niemand findet, kann man durchaus auch mal von der Flottenleitung aus auf diejenigen Mitglieder zugehen, die etwas aktiver sind und sie fragen, ob sie mal eine kleine regelmäßige Flottenaktion organisieren könnten.

  • Grundproblem ist der generelle Spielerschwund für den eigentlich nur einer verantwortlich gemacht werden kann: Der Betreiber!

    Ich hoffe Cryptic/PWE ist bewusst was da gerade mit/in ihrem Spiel abgeht. Beim nächsten Captains-Table, falls Thomas eine Einladung erhält sollte dass mit Nachdruck kommuniziert werden, bestenfalls gemeinschaftlich von allen anwesenden Teilnehmern.


    In welchem traurigen und lieblosen Zustand sich das Spiel befindet, zeigt die vergangene Woche. Das erscheinen einer neuen Episode sowie eines neuen Schiffspaket machte insgesamt 3 Wartungen erforderlich (Dienstag, Donnerstag und Freitag). Das wirkt derzeit alles so lieblos dahingeklatscht das man kaum Lust verspürt länger im Spiel zu verweilen. Da wird auch die neue Flottenbehausung nach aktuellem Kenntnisstand nichts dran ändern. Immer weniger aktive Spieler die noch mehr grinden sollen/müssen um die Kolonie voranzubringen kann meines Erachtens nicht der richtige Weg sein.

  • Hi,


    ist dumm gelaufen mit den Terminen für die Events Micha, gebe ich zu aber so ist das Leben "Erstens kommt es anders zweitens als man denkt" ... :(


    Was die früheren Ankündigungen von Events - Unternehmungen etc. angeht weiß ich auch das es immer Scheiße gelaufen ist aber für das meiste davon kann die Flottenführung nichts da diese von Crewman iniziert und ausgearbeitet wurden die nun zum Teil wegen RealLife keine Zeit mehr haben und zum anderen Dank Cryptic teilweise gar nicht mehr spielen!


    Keiner von uns kann sich das Wissen aus den Fingern saugen sonst wären diverse Themen z.b. der Academy längst im Forum erschienen.

    So nach und nach kommen aber die Themen ins Forum die ich zumindest auf meiner Liste habe.


    Was gemeinsame Events angeht wird wohl die neue Kolonie, auch wenn das was auf dem Tribble angedeutet wird eben nur ein erster Stand ist, dafür Sorgen das wir uns hier etwas einfallen lassen müssen ansonsten brauchen wir erst gar nicht mit dem Ausbau anfangen.


    Aber egal was wir als Flottenführung auch planen oder uns überlegen, wenn STO nicht in die Pötte kommt und dafür sorgt dass das Spiel wieder interessanter wird stehen wir auf verlorenem Posten denn Fakt ist das es nicht nur uns sondern jeder Flotte mit rückläufigen Spielern so geht.


    Bei uns fällt das nur mehr schwerer ins Gewicht weil wir im Vergleich zu anderen eine relativ kleine Flotte sind....


    Das zu diskutieren, dafür ist hier im öffentlichen Bereich aber der falsche Ort ... ;)

    Viele Grüße,

    Flotten Admiral John J. Harrison


    Main Char:

    John J. Harrison (Tech) - U.S.S. Gatewick (Wundertäter-Flugdeckkreuzer [K6-X])


    Der alte Mann mag alt sein, aber er hat seine lichten Momente 

    @gen127  (Marc)

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Viele Grüße,

    Flotten Admiral John J. Harrison


    Main Char:

    John J. Harrison (Tech) - U.S.S. Gatewick (Wundertäter-Flugdeckkreuzer [K6-X])


    Der alte Mann mag alt sein, aber er hat seine lichten Momente 

    @gen127  (Marc)