Beiträge von johnjharrison (Thomas)


    Allgemeines:

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Special Requisitions Pack - Inquiry Battlecruiser [T6] fälschlicherweise an den Charakter gebunden wurde.
      • Dadurch werden zuvor erhaltene Packungen rückwirkend gelöst.
    • Die Beschreibung des Inquiry Battlecruiser [T6] wurde aktualisiert.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das verhindert wurde, dass das Post-Summer-Event (und das damit verbundene Lobi Buyout) für Spieler zugänglich war.
      • Diese Option ist bis zum 03.11.20 verfügbar.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das einige Ground Combat Pet-Gegenstände ohne Ausrüstung verwendet werden konnten.
      • Diese Gegenstände müssen alle in einem Geräteschlitz ausgestattet sein, um aktiviert zu werden.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das sich einige der aktiven Fähigkeiten in der Bodenspezialmacht überlappten.


    ... zum Original: https://www.arcgames.com/en/ga…tch-notes-for-9%2F10%2F20

    johnjharrison (Thomas) hat einen neuen Termin erstellt:
    ddsf-dhdm.de/calendar/event/6085/


    Veranstaltungskampagne - Teil II:

    • Dieses vorgestellte Ereignis ist das letzte der vier Ereignisse, die an der zweiten Ausgabe unseres Multi-Event-Systems teilnehmen, das als Event-Kampagne bezeichnet wird.
    • Zur Hölle mit Ehrenereignis:
      • Die Operation der Task Force "Zur Hölle mit Ehre" kehrt als neues Ereignis zurück!
        • Verdiene dir tägliche Fortschritte in Richtung einer neuen Belohnung für den Hauptpreis, indem du die Oberfläche einer fremden Landschaft angreifst, die mit Verteidigungstürmen und explosiven Stellungen übersät ist.
      • Durch die Teilnahme an diesem Event haben alle Spieler die Möglichkeit, einen Elachi Walker und ein Vanity Pet für ihr gesamtes Konto zu gewinnen!
      • Das Event ist auch das Finale unserer Event-Kampagne II, in der Sie ein kostenloses T6-Schiff und 200 Lobi-Kristalle oder 1000 Lobi-Kristalle verdienen können.
      • Auf diese Ereignisversion dieses TFO kann über die neue Ereignis-Benutzeroberfläche zugegriffen werden, auf die Sie in Ihrem Missionsjournal zugreifen können, indem Sie auf die Registerkarte „Ereignisse“ klicken.
      • Bei Ereignis-TFOs wurden die Abklingzeiten vorübergehend deaktiviert
      • Ereignis-TFOs wurden vorübergehend aus der Berechtigung für zufällige TFOs entfernt
    • Belohnung:
      • Spieler können ihren täglichen Fortschritt alle 20 Stunden verdienen.
      • Wenn Sie einen täglichen Fortschritt von insgesamt 14 Tagen erzielen, können Sie alle diese Belohnungen beanspruchen:
        • Miniaturisierter Elachi Walker (Combat Pet)
        • Mikro-miniaturisierter Elachi Walker (Vanity Pet)
        • 25.000 Dilithiumerz (nur einmal).
        • 3x empfohlene TFO-Prämienboxen (nur einmal).
      • Bonusbelohnungen:
        • Nachdem Sie den Hauptpreis gewonnen haben, können Sie jeden Tag zusätzliches Dilithiumerz verdienen, beginnend bei 8.000 Dilithiumerz für den ersten Tag und für die folgenden Tage.
      • Zen Buyout Option:
        • Für Spieler, die daran interessiert sind, das Event "To Hell with Honor Event" sofort abzuschließen, bieten wir die Option, den verbleibenden Fortschritt dieses Events wie bei anderen kürzlich stattfindenden Events in einer skalierenden Menge von Zen zu erwerben.
      • Eine zweite Chance:
        • Der Fortschritt nach dem Ende des Events bleibt in einer völlig neuen Benutzeroberfläche der zweiten Chance erhalten, sodass die Option besteht, Belohnungen auch lange nach Ablauf des Events zu kaufen.

    Für weitere Informationen besuchen Sie bitte das "To Hell with Honor Event!" Blog unter: https://www.arcgames.com/de/games/star-trek-online/news/detail/11477673-to-hell-with-honor-event%21


    Allgemeines:

    • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Buyout der zweiten Chance für "A House Divided" nur im Z-Store verfügbar war, während es sich auf einer Bodenkarte befand.
      • Es sollte jetzt auch im Weltraum und im Sektorraum sichtbar sein.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Standard-Fraktionsbrücke als Hintergrund für die Kontakte der Brückenoffiziere angezeigt wurde.
      • Der Hintergrund sollte nun mit der Brücke übereinstimmen, die beim Anpassen des Schiffes ausgewählt wurde.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Rollover-Buffs auf dem Boden in extremen Entfernungen aufgenommen wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Raumschiff-Merkmal "Elektrifizierte Anomalien" dazu führte, dass Platzhalter-Buff-Symbole auf alliierten Raumschiffen angezeigt wurden.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das Haustiere von Jem'Hadar Attack Ship-Trägern nicht von den Jem'Hadar Vanguard Support Carriern gestartet werden konnten.


    ... zum Original: https://www.arcgames.com/en/ga…atch-notes-for-9%2F8%2F20

    johnjharrison (Thomas) hat einen neuen Termin erstellt:
    ddsf-dhdm.de/calendar/event/6082/

    Jetzt ist es offiziell:


    Kommandiere den Schlachtkreuzer der Untersuchungsklasse!




    „Im Moment bin ich auf der Brücke des härtesten, schnellsten und mächtigsten Schiffes, das die Sternenflotte jemals in Dienst gestellt hat.

    Und ich habe eine Flotte von ihnen im Rücken. “

    -Aktierender Kapitän William T. Riker


    Wir freuen uns, Ihnen einen Neuzugang in diesem Werbeschiff vorstellen zu können:


    The Inquiry Battlecruiser! Dieses Schiff erschien zum ersten Mal im Saisonfinale von Star Trek: Picard , als der amtierende Kapitän Riker eine Flotte der neuen Schiffe in die Schlacht führte.

    Im Jahr 2411 wurde dieses Schiff als das neueste in der Avenger-Familie von Raumschiffen wiedergeboren, mit vollständiger Kompatibilität mit den vorherigen Schiffen dieser Linie und einem brandneuen dreiteiligen Bonus, wenn Sie die Konsolen aller drei Schiffe ausrüsten.


    317363130f242abd800269e7cf0f40fb1599082411.png

    Anfrage Battlecruiser

    Die Untersuchungsklasse wurde 2399 mit den Aktionen der USS Zheng He über dem Planeten Coppelius berühmt und war das mächtigste Schiff der Sternenflotte seit vielen Jahren.

    Die ersten Entwürfe und technischen Durchbrüche des Schiffes wurden später als Ausgangspunkt für das Projekt der Avenger-Klasse verwendet.

    Die Ingenieure von Utopia Planetia waren der Meinung, dass die Zeit für ein weiteres Update der Avenger-Linie gekommen war, und beschlossen, zur klassischen Form und zum Namen der Inquiry- Klasse zurückzukehren.

    Der moderne Inquiry Battlecruiser ist wie andere Schiffe seiner Linie aggressive Schiffe, die so konzipiert sind, dass sie in direkte Konfrontationen geraten und unversehrt herauskommen.

    Um diese Ziele zu erreichen, ist es mit einem Variable Assault Deflector Array ausgestattet, um sicherzustellen, dass es schwingend herauskommt und Vergeltungsmaßnahmen abwehrt.

    Dies ist ferner mit den Cruiser-Befehlen verknüpft, um sicherzustellen, dass das Team so gut wie möglich darauf vorbereitet ist, ihm in seiner Verantwortung zu folgen.

    Die robuste Konstruktion und die nach vorne gerichteten Waffenhalterungen runden das Paket ab und machen es zu einem einschüchternden Anblick, auf den man hinunterstarren kann.

    Diejenigen, die geschäftlich am Ende einer Untersuchung stehen, stellen häufig fest, dass ihre Ziele schnell mit den friedlichen Idealen der Föderation übereinstimmen.

    Dieses Schiff verfügt über einen Commander Engineering / Miracle Worker-Sitz und einen Lt. Commander Universal / Intelligence-Sitz.

    Optionen zur Schiffsanpassung

    Der Inquiry Battlecruiser hat Zugriff auf die visuellen Anpassungsoptionen des Battlecruiser der Avenger-Klasse. Wenn Sie auch den Battlecruiser der Fleet Avenger- oder Arbiter-Klasse [T6] besitzen, kann der Battlecruiser der Inquiry-Klasse auch diese visuellen Anpassungsoptionen verwenden!

    Schiffsdetails

    • Stufe: 6
    • Fraktion: Föderation und Föderation ausgerichtet
    • Erforderlicher Rang: Beende das Tutorial
    • Rumpfmodifikator: 1,45
    • Schildmodifikator: 1.15
    • Vorderwaffen: 5
    • Achternwaffen: 3
    • Geräteschlitze: 3
    • Brückenoffizierstationen: Lieutenant Commander Tactical, Commander Engineering / Wundertäter, Lieutenant Science, Ensign Universal, Lieutenant Commander Universal / Intelligence
    • Konsolenmodifikationen: 4 Taktisch, 5 Technik, 2 Wissenschaft, 1 Universal
    • Basisdrehzahl: 8
    • Impulsmodifikator: 0,15
    • Trägheit: 40
    • +15 Waffenleistung, +5 Schildleistung, +10 Motorleistung
    • Kann Doppelkanonen ausrüsten
    • Innovationsmechanik
    • Cruiser Command Array
    • Befehl - Strategisches Manövrieren
    • Befehl - Schildfrequenzmodulation
    • Befehl - Effizienz des Waffensystems
    • Console - Universal - Variable Assault Deflector Array
    • Raumschiff-Meisterschaftspaket (Schlachtkreuzer)
    • Absorptionsbeschichtung (+ Res. Physikalischer und kinetischer Schaden)
    • Verbesserte Waffenbanken (+ kritischer Schweregrad)
    • Verbesserte Beschichtung (+ Energieschadensresistenz)
    • Gepanzerter Rumpf (+ maximale HP)
    • Heiße Waffen, Deflektoren voll (Raumschiff-Eigenschaft)

    Admiralitätsstatistik

    • Tac: 44
    • Eng: 64
    • Sci: 18
    • Spezial: +10 Tac pro EngShip


    b550d47be788b700c837d87da2a16ab61599082146.png

    Console - Universal - Variable Assault Deflector Array

    Das Variable Assault Deflector Array (VADA) leitet eine massive Explosion von Phaser-Energie direkt aus der Haupt-Deflektorschale des Schiffes und verursacht erheblichen Schaden an allem, was sich davor befindet. Einige Sekunden später wird die nach vorne gerichtete Schildverkleidung erheblich verstärkt und repariert sich schnell von allen Schäden, die auf sie zukommen.

    Darüber hinaus ermöglichen Innovationen, die auf den auf dem Schiff vorhandenen Cruiser-Befehlen basieren, die Aktivierung dieser Deflector-Explosion, um die Auswirkungen Ihres Cruiser-Befehls auf sich selbst und Ihre Teamkollegen zu verstärken und Boosts basierend auf dem aktiven Befehl zu gewähren.

    Der Befehl Waffensystemeffizienz erhöht die Waffenleistung, der Befehl Schildfrequenzmodulation erhöht die maximale Schildstärke und Schildregeneration und der Befehl Strategisches Manövrieren gewährt Widerstand gegen bewegungsbeeinträchtigende Effekte.

    Diese Konsole bietet einen passiven Boost für Turn Rate und Phaser Damage. Diese Konsole kann auf jedem Raumschiff und in jedem Steckplatz ausgerüstet werden. Sie dürfen nur eine dieser Konsolen ausrüsten.

    Raumschiff-Eigenschaft - Waffen heiß, Deflektoren voll

    Während dieses Merkmal aktiviert ist, erhalten Sie bei jeder Aktivierung der Notstromversorgung für Schilde einen Anstieg der Waffengeschwindigkeit, der mit Ihrer Schildkraft skaliert, und eine vorübergehende Sekundärabschirmung, die mehrere Sekunden anhält.


    9b52aec07dfcc2f302b2725f2c66b1dd1599082111.png


    Konsolensynergie

    Dieses Set mit tödlichen Manövern wurde aktualisiert, um einen dreiteiligen Set-Bonus zu unterstützen, indem alle drei Avenger-Konsolen auf einem Raumschiff vorhanden sind. Mit zwei beliebigen Konsolen hat Ihr Schiff den Waffenschaden und die Flugwenderate erhöht. Wenn alle drei Konsolen zusätzlich zu den vorherigen Boni ausgestattet sind, erhalten Sie jetzt eine Fluggeschwindigkeit und eine maximale Rumpfkapazität.

    Darüber hinaus kann der Battlecruiser der Inquiry- Klasse das Tarngerät des Dreadnaught Cruiser und des Tactical Escort Retrofit sowie die anderen Schiffe der Avenger Line ausrüsten.

    johnjharrison (Thomas) hat einen neuen Termin erstellt:
    ddsf-dhdm.de/calendar/event/6078/

    Hi Crew,


    mir hat es gerade eine Rolle von meinem Chefsessel gewixt so das es jetzt Zeit wird ihn in Rente zu schicken.

    Jetzt brauch ich schnellstens was neues und hab mir auch zwei bis drei raus gesucht aber da bin aber ich mit den diversen Rezensionen und Bewertungen echt am zweifeln ob ich mir einen der drei anschaffen soll oder besser doch was anderes.

    Mein jetziger hat um die 80€ gekostet und der neue sollte nicht teuer als 130€ sein, 12 Monate Kurzarbeit bei 60% machen sich echt bemerkbar und mehr ist nicht drin.


    Hat von euch jemand einen Tipp?



    Edit:


    Hab gerade den hier entdeckt, kostet zwar 159€ ist aber mit einem 20€ Gutschein wieder in meinem Preisgefüge:


    GTPLAYER Gaming Stuhl Bürostuhl (GT002)

    https://www.amazon.de/dp/B07C4…8&th=1&psc=1&linkCode=osi


    War glaub ich sogar mal Preis/Leistungssieger bei der CB ...

    johnjharrison (Thomas) hat einen neuen Termin erstellt:
    ddsf-dhdm.de/calendar/event/6075/

    johnjharrison (Thomas) hat einen neuen Termin erstellt:
    ddsf-dhdm.de/calendar/event/6073/

    Allgemeines:

    • Aktualisierte Gedenktafel mit Ben Cross.
    • Es wurde ein Problem behoben, das den T'Laru Carrier Warbird daran hinderte, Unterstützungsfregatten auszurüsten.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Vo'devwl-Träger nicht in der Lage war, Hangartiere von Birds of Prey auszurüsten.
    • Der Jem'Hadar Vanguard Support Carrier kann jetzt Jem'Hadar Vanguard Gunboat und Jem'Hadar Attack Ship Hangar Pets ausrüsten.
    • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Jem'Hadar Vanguard Support Carrier im Sektorraum den falschen Drehpunkt hatte.


    ... zum Original: https://www.arcgames.com/en/ga…tch-notes-for-8%2F27%2F20

    johnjharrison (Thomas) hat einen neuen Termin erstellt:
    ddsf-dhdm.de/calendar/event/6072/


    Wir haben die offizielle Kunst des Support Carrier Bundle von unserer Marketingkünstlerin Jen Mei geliebt und gehört, dass Sie es auch getan haben.

    In diesem Sinne finden Sie hier einige Hintergrundversionen der Grafik in verschiedenen Größen, die Sie auf Ihren Computern verwenden können!


    In Klardeutsch: Wir haben Wallpaper von den Schiffen, die euch scheinbar gefallen, erstellt.

    Zu bekommen -> Hier