Beiträge von johnjharrison (Thomas)

    • Der T6-Schiffscoupon, der in Ereigniskampagnen belohnt wird, erlaubt es den Spielern nicht mehr, den Titan Science Destroyer [T6] zu beanspruchen, da es sich um ein neues Schiff handelt.
      • Alle Spieler, die den Coupon bereits verwendet haben, um den Titan
        Science Destroyer [T6] zu beanspruchen, haben weiterhin Zugang zu diesem Schiff.

    Manche PatchNotes sollte man erst NACH dem Patch veröffentlichen ... :/:D

    Denn wenn ihr mal genau hinschaut werdet ihr feststellen das diese Kiste, wie sollte es auch anders sein, nur von Föderations Charakteren bzw. deren Verbündeten (Romulaner/Jemis mit Födi zugehörigkeit) geflogen werden kann.

    Ich will ja nix sagen .. aber ...



    Original: https://twitter.com/trekonline…2I1Tu_ZfcmB_jsPYY3BV6D_kw


    JETZT hol ich mir die Titan auch ...

    Accountweit einsetzbar auch für alle Fraktionen die eventuell noch kommen werden ... 8o:D:D:D

    Jetzt ist der Untergang der Klingonen besiegelt ...


    Ein Förderationsschiff das auch Klingonen fliegen können (Allianz-Schiff).

    Jetzt gibts Massen Hegh'bat auf Qo'noS, enttäuschte Klingonencaptains fliegen ihre D7, Neg'Vahrs und Bird of Prays Reihenweise in die Sonnen der Galaxie ... :D



    Qapla' Krieger, möge Sto'vo'kor eure Seelen aufnehmen und euch ob der Schmach trösten ...

    johnjharrison (Thomas) hat einen neuen Termin erstellt:
    ddsf-dhdm.de/calendar/event/6118/

    johnjharrison (Thomas) hat einen neuen Termin erstellt:
    ddsf-dhdm.de/calendar/event/6117/

    Der Google-Übersetzer hat sich mal wieder selbst übertroffen :/

    Seid euer bester Kahn :D:D:D


    Ich Grüße Euch ...


    ---



    Jeder Raumschiffkapitän, der sein Salz wert ist, weiß, wie wichtig es ist, vorbereitet zu sein - Sie sind nicht anders.

    Und es wird noch einfacher, das Loadout zu haben, das Sie suchen, für jede Mission, der Sie sich stellen müssen. Sehr bald auf dem PC und kurz darauf auf der Konsole nehmen wir einige Änderungen an der Funktionsweise von Loadouts vor. Erstens sind Ihre Raummerkmale jetzt Teil eines Loadouts. Wenn Sie genau das richtige Setup für Gravity Kills oder Bug Hunt haben, können Sie diese speichern und einsatzbereit machen, wenn Ihre Lieblings-TFOs in der Zufallswarteschlange auftauchen.


    Aber das ist noch nicht alles - wir haben Active Reputation Traits in Active Reputation Ground Traits und Active Reputation Space Traits unterteilt. Anstatt vier oder fünf auswählen zu müssen, egal ob Ihre Mission Sie auf die Brücke oder in die Gräben bringt, können Sie sich für beide einrichten und es so halten, wie Sie möchten. Wenn Sie den fünften Merkmalsslot freigeschaltet haben, werden Sie ihn sowohl für Boden- als auch für Weltraummerkmale freischalten .



    Und schließlich merkt sich Loadouts für die Fans des „True Endgame“, ob Sie die Grafik Ihrer Schiffsausrüstung aktiviert oder deaktiviert haben.

    Sie lieben die Vorteile der Competitive Engine, mögen aber nicht, wie sie aussieht?

    Rüsten Sie es aus, deaktivieren Sie die Grafik, speichern Sie Ihr Loadout und denken Sie nie wieder daran.


    Sei dein bester Khan und gehe in die Schlacht, vorbereitet für alle Eventualitäten, Captains.


    ... zum Original: https://www.arcgames.com/en/ga…zHF2coS3I1OXdf78MsfN-Qu2U

    Ach komm, an Kritik ist bisher noch niemand gestorben und lieber mach ich meinen Mund auf und sag wo es stinkt als alles zu schlucken was man mir vor schmeißt ... ;)

    Der Großteil der STO-Playerbase spielt hauptsächlich auf Föderationsseite. Es ist also logisch, das ein Großteil des Contents dafür gemacht wird.

    Logisch, warum sollte auch jemand seine Zeit in einen Klingonenchar stecken wenn es dafür kaum was neues an Schiffen etc. gibt?

    Aufhübschungen alter Schiffe etc. schön und gut aber davon bekommt das Spiel auch nicht mehr Content ...

    johnjharrison (Thomas) hat einen neuen Termin erstellt:
    ddsf-dhdm.de/calendar/event/6108/