Ideale Grafikeinstellung für die Grafik 2.0

  • Hallo allerseits,


    nach einem vergangenen Update gab es ja die "große" Grafikverbesserung im Spiel.

    Vielen wirkt dies im ersten Eindruck manchmal etwas hell oder unscharf.


    Nachstehend ein kleiner Tipp von meiner Seite, damit die neue Grafik noch etwas schöner wirkt.


    Helligkeit: Es bietet sich an, die Grafikhelligkeit etwas herunterzuschrauben. Ich selbst habe diese von 100% auf 90 bzw. 80% heruntergedreht. Zu finden in den Optionen unter Anzeige - Helligkeit.


    Antialiasing: Damit die Grafik nicht zu sehr verschwommen wirkt, empfehle ich die AA Einstellung auf MSAA 8x einzustellen. FXAA oder TXAA "verwischen" das Bild ein wenig und sorgen etwas für Unschärfe. Dies findet man ebenfalls unter Optionen - Anzeige - Antialiasing.

    Weiche Partikel: Damit die Grafik zudem noch etwas schärfer ist empfehle ich die Option "Weiche Partikel" zu deaktivieren. Diese findet man unter Grafik - Weiche Partikel (links unten).


    P.s. wem die neue Grafik komplett nicht zusagt, der kann diese Option wieder deaktivieren. Hierzu die Option "Beleuchtung 2.0" unter Optionen - Grafik (rechts unten) deaktivieren. Dann sieht das Spiel wieder so aus wie vor dem Update.


    Ich persönlich war am Anfang durch die erhöhte Helligkeit auch etwas irritiert, gerade auf Lokationen wie dem ESD oder DS9. Wenn man jedoch mal einige Missionen mit der neuen Grafik gespielt hat oder z.B. gerade als Klingone mal auf Chronos war, der wird feststellen welch schöne Verbesserungen die Beleuchtung 2.0 mit bringt. Daher bin ich z.B. von dem neuen Grafikupdate sehr beeindruckt und in den meisten Missionen, gerade auf KDF Gebieten ist die neue Beleuchtung recht schön.


    Viel Vergnügen mit der neuen Grafik.

    Gruß Ben (@banshee7979)

    Commodore


    Rear-Admiral Taktische Abteilung (außer Dienst)


    LVL 65/60er Chars: 20+

    (10 Techniker, 7 Taktiker, 3 Wissenschaftler)

    (15x Föderation, 5x KDF)

    Main Chars: Jean-Luc Lassard (Tech), James Johnson (Taktik)